Neues Vertriebsvereinbarung bedeutet verbesserte Kunden-Service und Support für Pacific Power Source-Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Achern, 26. März 2013 – Caltest Instruments GmbH (www.caltest.de) wurde Anfang 2013 als Distributor von professionellen Mess- und Prüfgeräten gegründet. Neben der kompletten Produktepalette von Pacific Power Source, bestehend aus programmierbaren Präzisions-AC-Quellen im Leistungsbereich von 500 VA bis 625 kVA sowie aus Frequenzwandlern, umfasst das Caltest-Angebot auch alle Produkte des englischen Herstellers N4L (www.newtons4th.com). Dazu zählen hochgenaue Leistungsmessgeräte ebenso wie Frequenzgang- und Impedanz-Analysatoren sowie u.a. Labor-Leistungsverstärker, Software und Zubehör. Das Caltest-Exklusiv-Vertriebsgebiet erstreckt sich für die PPS-Linie auf Deutschland, Österreich und die Sc hweiz, für die N4L-Linie auf Deutschland und Österreich.

Der neue Mess- und Prüfgeräte-Distributor plant in Zukunft weitere Produkte von namhaften Herstellern in das Vertriebsprogramm aufzunehmen, welche das bestehende Angebot an AC-Quellen und Leistungs-Messgeräten perfekt ergänzen/abrunden. Ziel ist es, in einer einzigartigen Kombination aus Hersteller und Distributor den Markt mit dem qualitativ besten und breitesten Angebot von AC-Quellen sowie dem darauf exakt abgestimmten Angebot an passenden Präzisions-Messgeräten zu bedienen. Dabei soll individuell auf die speziellen Kundenbedürfnisse im deutschen Sprachraum eingegangen werden, von der persönlichen Beratung und Gerätedemo vor Ort bis hin zur deutschsprachigen Produktdokumentation. Zu den wichtigsten Zielmärkten und Anwendungsgebieten zählen die Luft- und Raumfahrt, die Industrie- und Medizinelektronik, die Hausgeräteindustrie und die Wehrtechnik ebenso wie die Prüf-, Test- und Messtechnik, die Fertigungstechnik und die IT- sowie Kommunikationsindustrie.

Die Caltest Instruments GmbH wird auf den Fachmessen PCIM Europe 2013, 14. bis 16.05.13 in Nürnberg, Halle 7, Stand 240, und productronica 2013, 12. bis 15.11.13 in München präsent sein.

Über Pacific Power Source
1971 gegründet, ist PPS eines der ersten Unternehmen, das linear geregelte, Halbleiter-basierte Leistungswandler für die Luftfahrt und andere anspruchsvolle Märkte entwickelte. Heute produziert PPS sowohl lineare als auch getaktete AC-Quellen für eine Vielzahl industrieller Anwendungen. Das hohe Ansehen von PPS als Markt- und Technologieführer geht zurück auf die ständigen Investitionen in Forschung und Entwicklung und den weltweiten Kundendienst.

Zu den Produkten im unteren Leistungsbereich ab 500 VA zählen Netzstabilisatoren, Frequenzwandler und programmierbare AC-Quellen. Die Hochleistungssysteme von 6 kVA bis über 625 kVA umfassen programmierbare Wechselspannungsquellen, Hochleistungs-Netzstabilisatoren, Frequenzwandler und unterbrechungsfreie Wechselspannungsquellen.

* AMX-Serie: Linear geregelte AC-Quellen, lieferbar in programmierbarer oder manuell bedienbarer Version mit Leistungen von 500 VA bis 30 kVA bei 20 bis 5000 Hz.
* ACX-Serie: Die jüngste Produktreihe von PPS mit Einphasen- Wechselspannungsquellen hoher Leistungsdichte bei 1800 VA, 150/300 VAC.
* ASX-Serie: Pulsweitenmodulierte (PWM) AC-Quellen und Frequenzwandler. Lieferbar in programmierbarer oder manuell bedienbarer Version im Leistungsbereich 1,4 kVA bis 12 kVA bei 15 bis 1200 Hz
* MS-Serie: Hochleistungs-Frequenzwandler und programmierbare AC-Quellen mit Leistungen von 62,5 kVA bis 625 kVA
* G-Serie: Programmierbare Wechselspannungsquellen mit Leistungen von 6 kVA bis 90 kVA bei 45 bis 5000 Hz

UPC Studio Software: Einzigartiges Steuerungsinstrument für PPS-AC-Quellen. Steuern und Messen mit Bedienkomfort.

» Kontakt
CALTEST Instruments GmbH
Karl-Bold-Strasse 4
François Epp
77855 Achern
Tel.: +49-7841-68293-00
Fax: +49-7841-68293-29
Francois.Epp@caltest.de
www.caltest.de
» Kontakt Agentur MEXPERTS AG
Kurt Löffler
Trimburgstrasse 2
81249 München
Tel.: +49 89 897361-0
Fax: +49 89 897361-29
kurt.loeffler@mexperts.de

Leave a Reply