ACX Serie | Pacific Power Source

Call +1-949-251-1800

Kundenberatung

Menu

ACX Serie

Kompakte und leistungsstarke AC-Quelle

Das Modell 118-ACX ist die kompakte Ergänzung anderer Pacific Power Source-Reihen von AC-Quellen. Das 118-ACX ist ideal für AC-Tests, Frequenzumwandlung, Labor- und Benchtop-Anwendungen.

PPS bietet auch individuelle Lösungen. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Übersicht

Die Leistungsumwandlung dieser AC-Quellem erfolgt durch eine Hochfrequenz-Pulsbreitenmodulation. Das garantiert einen kühlen, geräuscharmen und effizienten Betrieb. Durch die Ausstattung mit einem programmierbaren UPC-1 Controller sind die Modelle ACX leistungsstarke AC-Quellen und Leistungsanalysatoren für AC-Testanforderungen von heute.

Tabelle der Modelle

Modell Nenn-Leistung (VA) Ausgang Ausgangs Spannung (VEFF) Ausgangs Strom (AEFF) Versorgung Höhe Front Platte in He Gewicht (LBS/KG)
EINPHASEN-MODELLE
110ACX 1000 150/300 11/5.5 2 40/18.2
115ACX 1500 150/300 16/8 2 40/18.2
118ACX 1800 150/300 20/10 2 40/18.2

Schlüssel-Eigenschaften

Die Kompakte AC-Quelle Von PPS Für Alle Wechselspannungs-Anwendungen

  • Transienten-/Wellenformgenerator
  • UPC Manager Software Suite
  • LabView(TM) und LabWindows(TM) Treiber
  • Bibliothek mit 22 Wellenformen
  • 15 bis 1.200 Hz über die gesamte Leistung
  • 5.000 Hz Kleinsignal-Bandbreite 5.000 Hz
  • Präzisions-Spannungsprogrammierung – 0,1 % in Bezug CSC auf interne Messung.
  • Echte Effektivwert-Präzisionsmessung von Volt, Ampere und Leistung für Anzeigen und Berichte.
  • RS-232-Schnittstelle (Option GPIB)
  • Einphasen-/Zweiphasenausgang über die Frontplatte oder Bussteuerung wählbar
  • 99 stationäre Programme mit zugehörigen Transienten für statische und dynamische Prüfanwendungen
  • Kennzeichnungen: NEMKO, CE, NTRL-CCL

Anwendungen

Die Modelle ACX von Pacific Power Source bieten universelle
Anschlussmöglichkeiten, eine hohe Leistungsdichte und auf Abruf verfügbare
technische Funktionen, die allen Ihren Anforderungen an eine Einphasen-AC-
Quelle kleiner Leistung gerecht werden. Das ACX-UPC1 ist einfach über das
Tastenfeld an der Frontblende oder über ein Remote-Interface zu bedienen
und ist ideal für AC-Leistungssimulation und Frequenzumwandlung sowie für
Leistungsanwendungen im Labor und auf dem Prüftisch geeignet.

Mit Hilfe der weitbereichs und blindleistungskompensierten Eingangsstrom-
versorgung können weltweit Eingangsspannungen und –frequenzen ange-
passt werden. Die Einschaltstrombegrenzung macht den Einsatz im Labor-
bereich mit schwacher oder eingeschränkter Eingangsversorgung möglich.

Die Konformität mit den CE-, CSA- und UL-Prüfstandards stärkt das Vertrauen
in die Technik des Produkts und ermöglicht seinen weltweiten Einsatz.

Die Konformität mit den CE-, CSA- und UL-Prüfstandards stärkt das Vertrauen
in die Technik des Produkts und ermöglicht seinen weltweiten Einsatz.

Auch wenn Sie nur einfache Prüfstandstests über die Tastatur an der
Frontblende durchführen oder mit Hilfe des Pacific-UPC-Manager über das
Remote Interface arbeiten, das ACX bietet die nötige Kompetenz in allen
Ihren Prüfanwendungen im unteren Leistungsbereich.

Techniesche Daten

Ausgangsleistung:
110ACX: 1000 VA
115ACX: 1500 VA
118ACX: 1800 VA
Ausgangsfrequenz:
15 to 1200Hz Full Power
Netzregelung:
0,1% Max ± 10% line change
Lastregelung:
1,5% 15 to 200Hz – 2,0% 200 to 800Hz – 3,5% 800 to 1200 Hz. Verbessert auf weniger als 0,1% mit CSC aktiviert 
Klirrfaktor:
0,25% THDAVG 15 bis 200Hz
0,50% THDAVG 200 bis 800Hz
1,00% THDAVG 800 bis 1200Hz
(Widerstand Vollast)
Restwelligkeit:
-66dB
Ansprechzeit:
60 Mikrosekunden typisch, 10-90% lastsprung

Michanische Kennwerte

Abmessungen:
3,5″/88mm x 16,75″/426mm x 23,62″/600mm (ohne Rack-Kit und TB Abdeckung)
Gewicht:
40lbs/18,2kg
Kühlung:
Seitlicher Einlass und rückseitiger Auslass
Eingangsanschluss:
Klemmleisten mit Zugentlastung. Optionale Netzkabel erhältlich.

UPC-Serie Controller Daten

Frequenz:
Bereich: 15 bis 1200 Hz
Auflösung: 4 significant digits, z.B. 50,00, 400,0
Genauigkeit: ± 0,01%, 15 bis 1200 Hz
Spannung:
Bereich:0 bis Vmax
Auflösung: 0,1 Vac steps
Genauigkeit:± 0,2% of range + Kal. ref.
Strombegrenzung:
Bereich: 0 bis 50Apeak Max
Auflösung:± 0.05%
Genauigkeit:±3%, FS
Wellenformbibliothek:
Bis zu 22 verschiedene Wellenformen können in der Wellenformbibliothek gespeichert werden, um als Teil eines stationären Prüfprogramms ausgeführt zu werden oder als Ersatz in einer Phase des Ausgangs als Teil eines transienten Prüfprogramms verwendet zu werden.
Leistung:
Maßnahmen True Power (kW), Scheinleistung (kVA) und Leistungsfaktor. Reichweite: Basierend auf Strommesser. Auflösung: 1,0 Watt oder VA Frontplatte, 1,0 Watt oder VA an Remote Interface .
Leistungsfaktor:
berechnet und angezeigt mit drei Nachkommastellen.

Bilder

Datenblatt und Handbuch

Produkt-Datenblatt

Oder sehen Sie sich eine andere unserer Produktbroschüren zum Herunterladen an.

Technische-und Anwendungsunterstützung

Das erfahrene Verkaufs- und Service-Team von Pacific Power Source ist per Chat, E-Mail oder am Telefon für Sie da +1-949-251-1800.

Top